Gutartige vaskuläre Läsionen: Beschädigte Venen und Kapillargefäße

Das Gesicht verfügt über ein ausgedehntes Netzwerk von Venen und winzigen Blutgefäßen, sogenannten Kapillaren. Im Laufe der Jahre verursachen Hautalterung, Traumata, Sonnenbäder und bestimmte Lebensstilfaktoren Brüche in den Kapillaren, die als gerötete Flecken oder Striche im Gesicht erscheinen. Die IPL – Therapie kann die beschädigten Venen und Kapillaren entfernen und praktisch alle Spuren dieser unansehnlichen Makel beseitigen.

Symptome von Rosacea

Rosacea ist eine Überversorgung der Haut, die den Betroffenen durch erweiterte Blutgefäße ein rotes Gesicht bzw. eine chronische Errötung verleiht. Rosacea kann auch Pusteln und / oder Bläschen auf Nase und Wange verursachen. Die IPL – Technik kann für betroffene Frauen und Männer diese erweiterten Blutgefäße und die Gesichtsröte erfolgreich behandeln ohne die umgebende gesunde Haut zu verletzen während die Häufigkeit der Gesichtsröte auf Dauer stark reduziert wird.